Inside Partner

World-Music-Konzerte, "Gharbaïn"

Eventbild

Datum: 20.01.2018 um 19:00

Veranstaltungsort: KrönchenCenter, Markt 25, Siegen
Gharbaïn bedeutet wörtlich Die zwei Westen. Die erste Bedeutung des Wortes verweist auf den Maghreb und die geographische Lage Marokkos als das westlichste Land des afrikanischen Kontinents. Mit dem zweiten Westen ist das muslimische Andalusien des Mittelalters gemeint. Die drei Musiker des Ensembles - Abdalatef Bouzbiba (Gesang, Violine, Rabab), Thomas Loopuyt (Oud, Lothar) und Nordine Boussetta (Darbuka, Bendir, Tar) - beziehen ihr Repertoire zum einen aus der klassischen arabo-andalusischen Tradition. Andererseits gehören Stücke der städtisch-maghrebinischen Volksmusik Chaabi sowie die arabische Tanzmusik Aïta zum festen Bestandteil ihrer Konzerte.

Daten ohne Gewaehr

Kontaktdaten: -