Inside Partner

Studienreise nach Auschwitz, Krakau und Tschenstochau

Eventbild

Datum: 24.10.2017 um

Veranstaltungsort: Abfahrt: Hallenbad Löhrtor Siegen, Löhrtor 15
2 frei gewordene Plätze bei der Studienreise der Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Siegerland e.V.: In der Zeit vom 24. bis 30.10.2017 unternimmt die Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Siegerland eine Studienreise (Flugreise) nach Polen. Geplant sind 3 Übernachtungen in Oswiecim. Ausführliche Führungen im Stammlager von Auschwitz und in Auschwitz Birkenau sind geplant. Nach dem Besuch von Tschenstochau ist Krakau das Ziel für die nächsten 3 Tage. Eine allgemeine Stadtführung, eine Stadtführung mit dem Schwerpunkt „Jüdisches Krakau“ mit Klezmerkonzert und ein Gespräch über das aktuelle Zeitgeschehen in Polen mit dem Müsener Wahlkrakauer Uwe von Seltmann stehen auf dem Programm. Nähere Informationen unter www.cjz-siegen.de oder 0271-20100 / Öffnungszeiten: an 8 Uhr / Siehe auch: http://www.cjz-siegen.de

Daten ohne Gewaehr

Kontaktdaten: 0271/20100