Inside Partner

Energie autarke Wohnhäuser - Zukunft oder schon Wirklichkeit?

Eventbild

Datum: 09.10.2017 um 19:00

Veranstaltungsort: Realschule Erndtebrück, Ederfeldstr.
Fossile Energien sind endlich. Die Abnahmepreise für Strom und Gas steigen und werden sich auch in den kommenden Jahren und Jahrzehnten weiter verteuern. Kein Wunder also, dass verstärkt Wohnkonzepte entwickelt werden, bei denen möglichst wenig oder bestenfalls gar keine Energie verbraucht wird. Sonnen-, Passiv-, oder Nullenergie-Häuser sind nur einige der Begriffe, die in diesem Zusammenhang fallen. Aufgezeigt werden die derzeitigen Möglichkeiten Wohnhäuser weitestgehend energieautark zu planen und zu bauen. Eine sehr hohe Energieeffizienz und der Einsatz regenerativer Energien wie Solarthermie und Photovoltaik sind hier derzeit der Schlüssel zum Erfolg. Der Vortrag erläutert die einzelnen Konzepte und gibt einen Blick in die Zukunft des energieautarken Bauens. / Siehe auch: http://siegen-wittgenstein.de/vhs

Daten ohne Gewaehr

Kontaktdaten: 0271/333-1521