Inside Partner

1. Siegener Bierbörse

Eventbild

Datum: 09.09.2017 um

Veranstaltungsort: Bismarckplatz Siegen-Weidenau
Die Bierbörse feiert Premiere in Siegen! Der idyllische Bismarckplatz wird für drei Tage in den größten Biergarten Siegens und wird damit zu einem Paradies für Bierliebhaber. Eine Bierbörse ist eine der Braukunst gewidmete Veranstaltung, die zu zwei Dritteln aus Biergeschäften und zu einem Drittel aus Speisegeschäften besteht. Das Veranstaltungsbüro Werner Nolden hat diese Veranstaltungsart bereits vor über 30 Jahren ins Leben gerufen und mit Unterstützung der Wirtschaftsförderung Siegen einen geeigneten Veranstaltungsort in Siegen- Weidenau gefunden. Auf der Siegener Bierbörse kommen die Gäste in den Genuss viele verschiedene Biersorten zu probieren, wobei aus rund 300 heimischen und exotischen Bierspezialitäten ausgewählt werden kann. Rund 30 Bier- und Imbissgeschäfte bieten auf dem schönen Bismarckplatz die verschiedensten Köstlichkeiten aus aller Welt an. Vertreten sind internationale Biersorten wie das spanische Urlaubsbier San Miguel, das Zywiec aus Polen oder auch die belgischen Fruchtbiere. Am „Haus der 131 Biere“, mit über 250 verschiedenen Flaschenbieren, können die Besucher aus den verrücktesten Bieren ihr Lieblingsgetränk wählen. Doch nicht nur der Gaumen wird auf der Siegener Bierbörse verwöhnt: Optische Highlights wie die mittelalterliche Fass-Taverne oder das imposante Schiff „Santa Maria“ verwöhnen das Auge und den Geschmack gleichermaßen. / Öffnungszeiten: 15 - 24 Uhr / Siehe auch: http://www.bierboerse.com

Daten ohne Gewaehr

Kontaktdaten: -