Inside Partner

Ferienspiele, Workshop "Spinnen lernen wie Dornröschen" - Jugendkunstschule

Eventbild

Datum: 14.07.2017 um

Veranstaltungsort: Technikmuseum Freudenberg, Olper Straße 5a
Zum Auftakt der Ferien bietet die Jugendkunstschule Siegen-Wittgenstein in der Textilwerkstatt des Technikmuseums Freudenberg einen Workshop mit dem Titel "Spinnen lernen wie Dornröschen" an. Unter der Leitung von Inge Zöller können Kinder im Alter von 8 bis 12 Jahren mit einfachen Materialien sägen, raspeln, feilen, schmirgeln, malen, kleben und so eine Handspindel bauen. Du wirst staunen, wie schön so eine Dornröschenspindel aussieht und dass es ist gar nicht schwer ist, damit einen endlosen Faden zu spinnen. Ob dein Faden weiß wie das Schaf von dem die Wolle stammt, bunt wie ein Regenbogen, leuchtend wie die Sonne, oder blau wie das Meer ist, bestimmst du selbst. Es wäre prima, wenn du ein, zwei oder drei alte CDs dafür mitbringen könntest. Der Teilnehmerbeitrag beträgt 36 € + 4 € Materialkosten. Informationen und Anmeldungen: Die Anmeldung muss bis spätestens vier Tage vor dem jeweiligen Workshop-Termin per E-Mail oder telefonisch bei der Jugendkunstschule Siegen-Wittgenstein erfolgen. Die Workshops können nur stattfinden, wenn mindestens fünf Anmeldungen vorliegen. Telefon: 0271-790690 oder Mobil: 0176-24154603 | E-Mail: info@jukuschu.de / Öffnungszeiten: 15 - 18 Uhr / Siehe auch: http://www.jukuschu.de

Daten ohne Gewaehr

Kontaktdaten: 0271/790690